Leider konnte Disqus nicht geladen werden. Als Moderator finden Sie weitere Informationen in unserem Fehlerbehebungs Guide.

Guest • vor 1 Monat
Kunta Kinte • vor 1 Monat

Na werd denn? Ich bin nicht bei telegramm.

renrak ippes • vor 1 Monat

Ich auch nicht.

Kunta Kinte • vor 1 Monat

Links-Twitter jault auf - #Reitschuster​ trendet und sie werden grün vor Neid! https://www.youtube.com/wat... ,,,,,,,

Stromzähler • vor 1 Monat

Haben diese Leopolde eine Zeitreise ins Jahr 1933 gemacht ? Mit solchen "Wissenschaftlern" , die im Tiefschlaf verharren , kann man keinen Blumenpott gewinnen.

Charlotte • vor 1 Monat

Ja das haben sie getan. Aber nicht im Schlaf, sondern in Form von Aktivisten. So als hätten sie nie gehört, dass Hitler sich am Ende umgebracht haben könnte und Frau Göbbels auch noch alle ihre Kinder, weil sie ihnen ein Weiterleben nicht gönnte.

Kunta Kinte • vor 1 Monat

Rechtsanwälte fordern Ermittlungen!

Schockierender Whistleblower-Bericht: Tote nach Impfung in Berliner Heim https://www.wochenblick.at/... .......

björn brauer • vor 1 Monat

Ich kenne die Seite nicht,nur sollte man die im Blick haben?

Kunta Kinte • vor 1 Monat

Bei mir um die Ecke! https://www.bethanien-diako...

ZITAT:" Strafanzeige
Bei mir um die Ecke! https://www.bethanien-diako...

ZITAT:" Strafanzeige
Das fragliche Seniorenwohnheim, das AGAPLESION Bethanien Havelgarten in Berlin-Spandau, hat trotz Aufforderungen keine Stellungnahme veröffentlicht. Rechtsanwältin Viviane Fischer hat am 3. Februar bei der Staatsanwaltschaft Strafanzeige erstattet. Außerdem informierte sie die Polizei, den Leiter des für die Erfassung von Impfnebenwirkungen zuständigen Paul-Ehrlich-Instituts (Prof. Klaus Cichutek), und die Gesundheitssenatorin von Berlin (Dilek Kalayci), das Gesundheitsamt und die für die Pflege zustände Stelle der Senatsverwaltung über die Vorgänge."

Weiterhin forderte Fischer die Staatsanwaltschaft dazu auf, die Leiche des zu dem Zeitpunkt letztverstorbenen Senioren sicherzustellen. Auch wies sie auf das zu befürchtende Ableben des achten Todesopfers hin.
"
Rechtsanwälte fordern Ermittlungen!

Schockierender Whistleblower-Bericht: Tote nach Impfung in Berliner Heim https://www.wochenblick.at/... mmmmmm

björn brauer • vor 1 Monat

Ich meinte Wochenblick! Aber scheint so als ob die kritisch an die sachen rangehen...
Vieles von deren Überschriften würdest du hier in dem MSM-Medien so nicht sehen bzw. garnicht.

Kunta Kinte • vor 1 Monat
björn brauer • vor 1 Monat

Autsch!

https://www.youtube.com/wat...

Mystery Kurzmeldungen #08/05/ 2018
der erste Bericht! Da sieht man doch das manchen Leuten nix Heilig ist.

Kunta Kinte • vor 1 Monat

Staatsanwaltschaft und Polizei werden nicht aktiv
Doch eine telefonische Rückfrage am 8. Februar ergab, dass der Vorgang bei der Staatsanwaltschaft in der Registratur nicht aufzufinden sei. In Corona-Zeiten könne so etwas bis zu sechs Wochen dauern, hieß es.
Auch die Polizei wurde nicht aktiv: Am 9. Februar hieß es da, dass Ermittlungen in solchen Fällen nur dann eingeleitet würden, wenn ein Arzt bei der Ausstellung des Totenscheins eine nicht natürliche Todesursache bescheinige.
Rechtsanwalt Dr. Fuellmich sieht hier einen Verstoß gegen das Legalitätsprinzip und den Verfolgungszwang für Straftaten.
Hinzu kommt, dass für die Senioren, deren Gesundheitszustand sich nach
der zweiten Impfdosis verschlechterte, Gefahr im Verzug sei: Die
Polizei, die Gesundheitsämter und die Senatsverwaltung seien zur
Gefahrenabwehr für die Bevölkerung verpflichtet. Kämen sie dem nicht
nach, könnte das laut Rechtsanwältin Fischer als aktive Beihilfe bzw.
Beihilfe durch Unterlassen zur Körperverletzung (gegebenenfalls mit
Todesfolge) gewertet werden. Auch eine fahrlässige Tatbeteiligung müsse
notfalls geprüft werden.---

björn brauer • vor 1 Monat

Wollte gerade von Hallo Meinung etwas posten,wo es genau darum geht... Nur scheint das ein Exklusiv-Bericht zu sein,zumindest noch.

Kunta Kinte • vor 1 Monat

Das scheint mir auch so. auch die anderen artikel lassen darauf schließen.

gun wu • vor 1 Monat

So, jetzt ist es raus. Sogar in der Bild. Aber werden die Corona-Jünger das überhaupt glauben?

björn brauer • vor 1 Monat

Nö! Bild fällt bei allen anderen in Ungnade und dann hat sich das.

Kunta Kinte • vor 1 Monat

Tageskorrektur 15.01.2021 https://www.youtube.com/wat...

Maria • vor 1 Monat

Wie heißt es? Traue nie einer Statistik, fälsche sie lieber selbst. Hier muß nur Wissenschaft eingesetzt werden; der Bürger der seinen gesunden Menschenverstand einsetzt kommt zu besseren Ergebnissen; nur leider verdiehnt er nichts daran.

björn brauer • vor 1 Monat

Blaue oder Rote Pille! So manches mal beneide ich die Mainstreamuser!

Kunta Kinte • vor 1 Monat

Rodeldemo Oberwiesenthal 30.1.21 https://www.youtube.com/wat... der echte Sven Liebich5740 Abonnenten ...

Kunta Kinte • vor 1 Monat

Wir lassen uns das Rodeln nicht verbieten - Vor und nach der Rodeldemo in Oberwiesenthal https://www.youtube.com/wat... der echte Sven Liebich5740 Abonnenten

Guest • vor 1 Monat
K.L. Abautermann 12358 • vor 1 Monat

Zuviel "Zuckerguss" verdirbt das Gebäck.

Maria • vor 1 Monat

Schön und gut aber von was träumen Sie nachts?

egon sunsamu • vor 1 Monat

Es sind keine Wissenschaftler.
Die richtige Bezeichnung heißt:
Regimehuren....männlich ohne Eier und weiblich ohne Ehre.

Guest • vor 1 Monat
egon sunsamu • vor 1 Monat

Lockstep 2010...
Im "Gleichschritt" in die Neue Weltordnung.
Schon mal davon gehört?
www.weforum.org

quasimodo • vor 1 Monat

Einfach nur korrupt, das Ganze.

disqus_DsZIHMy12e • vor 1 Monat

"Wissenschaftler haben sich von der Regierung für Propaganda einspannen lassen."
Die gleiche Regierung verbreitet Proganda, wenn sie Querdenker und Gegener ihrer Politk als Verschwörungstheoretiker , Rechtskadikale und als Menschen bezeichnet, die angeblich die Demokratie abschaffen wollen.
Diese Regierung muß zurücktreten, aber stante pedes!

Gandalf der Weiße • vor 1 Monat

Die "etablierte Wissenschaft" verprellt doch ihre Geldgeber nicht!!!
Ist doch eigentlich logisch das die nach Gusto der Politik sprachen
und auch weiterhin tun!
Ich denke, der Tierarzt Wieler hat sein Gehalt seit letztem Jahr, quasi verdoppelt!!!

Florian Geyer • vor 1 Monat

ich dachte das ist so eine "Verschwörungstheorie".

björn brauer • vor 1 Monat

für die Tagesschau-Gucker ist es das immer noch!

PrimaKlima • vor 1 Monat

Wie sagte schon der dümmste Mafiosi? "Eine Hand wäscht die andere!" Schließlich buhlen die Profs um fette Forschungsgelder. Wer da Kritik am Ernährer äußert, der geht womöglich leer aus. So sieht es aus mit der Unabhängigkeit der Wissenschaften!

Aber schuld ist diese linke, undemokratische, ideologisch extremistische Regierung. Sie fordert Kadavergehorsam - wie einst.

GWalter • vor 1 Monat

In Deutschland ist also ein korruptes Merkel-Regime an der Macht, das sich mit korrupten Altpartei-Politikern umgeben hat und korrupte Wissenschaftler engagierte !
-
Wo bleibt der VERFASSUNGSSCHUTZ, der GENERALBUNDESANWALT und der BUNDESGERICHTSHOF ??
-
Ein korruptes RKI hat einen fingierten PCR-TEST erfunden und macht auch noch persönlich Kasse damit um Die Menschen in einem fingierten LOCKDOWN psychisch und materiell zu zerstören !
-
Wir leben also in einer BANANENREPUBLIK ungeahnten Ausmaßes und die zuständigen Stellen machen alle mit !?!?
-
Von diesen Gangstern möchte ich zukünftig keine Beleidigungen anderer Länder, z.B. China, usw. hören, denen spreche ich jedes Recht ab sich über Andere noch abfällig zu äußern !!

PrimaKlima • vor 1 Monat

Tatsächlich, nur noch subversive Elemente in den staatlichen Institutionen? Jasager, Emporkömmlinge, Opportunisten, die nicht das Amt bekleiden, sondern Schmiere stehen für einen undemokratischen Sozialismus, die 3. Diktatur auf deutschem Boden?

GWalter • vor 1 Monat

DAS IV. REICH !!

Montgelas • vor 1 Monat

Wer wie ich Jahrzehnte im Hochschulbetrieb gearbeitet hat, weiß, dass Professoren für Drittmittel über Leichen gehen...

Stromzähler • vor 1 Monat

DU auch .... mein Sohn Brutus???

Montgelas • vor 1 Monat

Yepp!

Bambu • vor 1 Monat

Genau da liegt des Pudels Kern. Unis sind doch heute ohne die Drittmittel aufgeschmissen. Das komplette Medizinstudium wird bereits von der Pharmaindustrie beherrscht. Leider habe ich den Link nicht mehr, aber es gab mal eine Auflistung, welche Lehrstühle von wem gesponsert werden. Das war einfach nur erschreckend.

PrimaKlima • vor 1 Monat

Bingo! Da weht der Wind her!

erichhuslaigner • vor 1 Monat

Man muss sofort eine Lichterkette gegen Röchts organisieren und die Warnungen vor Röchts intensivieren, um diese Diskussion abzuwürgen!

GWalter • vor 1 Monat

Man Merke: Vor kurzen hat Merkel in der Bundespressekonfernenz gegenüber Jouranlist Reitschuster bezüglich den LOCKDOWN gesagt:
-
ES GIBT IN DEM GANZEN AUCH POLITISCHE GRUNDENTSCHEIDUNGEN, DIE HABEN MIT WISSEN SCHAFT NICHTS ZU TUN (21.01.2021) !!
-
https://reitschuster.de/pos...
-
Das bedeutet, dass es überhaupt wissenschaftlich gesehen keinen Grund für einen Lockdown gibt, also reiner Wille zur Schikane & Zerstörung !
-
Und das bedeutet weiterhin, dass Merkel von aussen gesteuert ist und sich gegenüber dem eigenen Volk nicht verpflichtet fühlt, sondern dem dubiosen PANDEMIE-PLAN von Rockefeller & dem WEF !
-
siehe => Der Covid-Plan/Rockefeller Lockstep* aus dem Jahr 2010

https://traugott-ickeroth.c...
-
WO SIND DIE STAATSANWÄLTE UND RICHTER IN DIESEM LAND, DIE ANSCHEINEND NUR KLEINE TÄTER VERFOLGEN; ABER DIE OBERSTEN UND GRÖSSTEN LAUFEN LASSEN !!!

PrimaKlima • vor 1 Monat

Diese Republik macht derzeit bezogen auf ihre Institutionen einen saumäßig schlechten Eindruck auf den aussenstehenden Beobachter, was die Wahrung von Freiheit und Grundrechten der Bürger anbelangt. Das betrifft nicht nur die Coronamaßnahmen. Es geht auch um die organisierte Ausgrenzung von amdersdenkenden Minderheiten, Medienzensur, unverantwortbare Staatsverschuldung bis zum Hochverrat. Oder was ist der staatlich geförderte Import muslimischer Fundamentalisten sonst?

Czeche • vor 1 Monat

Nur in Leopoldina ist Creme de la Creme(Parasiten) aus der Wissenschaft. Die anderen sind nur rechte Verschwörungstheoretiker. Und das ist mit allem und so werden wir mit solchem idiotischen Zeug gefüttert.Alle andere lügen und nur unsere Gott gleiche mit ihre Schleimerherde hat recht.

PrimaKlima • vor 1 Monat

Diese Ausgrenzung und Hetze gegen Andersdenkende, das sind alles Werkzeuge aus dem Arsenal von Kommunisten. Wenn ihnen die Argumente fehlen, macht man es nach Arr der chinesischen Kulturrevolution. Alles was nicht ins Schema passt einfach niederbügeln.

Wahrheitskrieger • vor 2 Monate

Moment, die Strippenzieher setzen sich jetzt selbst als Warner ins Bild?
Wie passt das zusammen?
Merkels Schein-Ehemann Sauer ist auch ein hohes Tier (Hochgrad Mitglied trifft es eher) in dem Leopoldina Freimaurer Club und massgebend an der "Beratung" der Regierung beteiligt.
Das jetzt jemand von denen die Wissenschaft-Schauspieler wie Drosten kritisiert, kann nur bedeuten, dass auch das jetzt zum Plan gehört.

Ranzentiger • vor 2 Monate

Bei der Leopoldina sind keine Wissenschaftler beschäftigt. Es sind allesamt politische Aktivisten und Volksverbrecher. Diese werden sich bald vor einem ordentlichen oder ausserordentlichen Gericht wieder finden. Ich bin für ENTEIGNUNG, ENTRECHTUNG und VERBANNUNG AUF LEBENSZEIT. Zudem SIPPENHAFT für deren Familien.

Vision • vor 2 Monate

Der Angetraute der Regimeführerin treibt doch dort auch sein Spielchen, wenn ich mich nicht irrte. Mit Sicherheit wird auch er "spuren" müssen, wenn die Machthaberin das so will...